Katalog­anfrage

kostenlos

Produkte

PVC-Schwimmbäder

Aus PVC können ganz individuell Becken in jeder Art, Form und Größe geformt werden. Selbst ausgefallene Ideen wie Treppen, Sitzbänke, Whirlbereiche, Sprudelliegen und vieles mehr, können direkt in den Beckenkörper eingeformt werden. Zum Einbau wird eine Baugrube mit Fundamentplatte vorbereitet, auf die das Becken gestellt wird. Nachdem die Installationsleitungen gelegt sind, wird der Hohlraum zwischen Beckenwand und Erdreich mit Mager- oder Leichtbeton aufgefüllt, damit das Becken dauerhaft im Erdreich verankert ist und die umgebene Plattierung sicher hält.


Ihre Vorteile

  • individuelle Formvielfalt
  • funktionelle Sicherheit
  • anschlussfertiger Einbau
  • uneingeschränkte Revision (nur bei freitragender Ausführung in Hallenbädern)
  • serienmäßig mit einem 40 mm Wabenverbundsystem zur Wärmedämmung durchgehend ausgestattet (keine • Kältebrücken)
  • freitragende Ausführungen ohne Betonhinterfüllung können realisiert werden
  • Temperaturbeständigkeit bis + 60° C
  • Chemikalien- und Ozon-Resistenz
  • Witterungsbeständig und korrosionsfest
  • Pflegefreundlichkeit
  • Schwermetall-, Weichmacher- und Lösemittelfreiheit
  • Langlebigkeit
  • garantierte Dichtigkeit

GFK-Schwimmbäder

Die Becken sind aus GFK - Glasfaserkunststoff - gefertigt und sind damit dauerhaft wasserdicht, sehr chemikalien- und temperaturbeständig (bis +30° C) und gegen Witterungseinflüsse unempfindlich und haben einen stabilen Sandwichaufbau mit eingearbeiteter Isolierung. Bei den GFK-Becken kann man auf eine große Auswahl an Beckenformen zurückgreifen. Zum Einbau wird eine Baugrube mit Fundamentplatte vorbereitet, auf die das Becken gestellt wird. Nachdem die Installationsleitungen gelegt sind, wird der Hohlraum zwischen Beckenwand und Erdreich mit Mager- oder Leichtbeton aufgefüllt, damit das Becken dauerhaft im Erdreich verankert ist und die umgebene Plattierung sicher hält.

Alle Fertigbecken können ganz nach Ihren Wünschen ausgestattet werden: Skimmer mit automatischem Wasserniveauregler, Einlaufdüsen und Bodenablauf, Unterwasserscheinwerfer, Gegenschwimmanlage, Massagedüsen mit Luftreglern in der Sitz-/Liegestufe, Wasserschwall am Beckenrand, Ober- oder Unterflur-Abdeckung, verschiedene Treppenvarianten.

Edelstahl-Schwimmbäder

Schwimmbecken aus Edelstahl rostfrei, mit geschliffener Oberfläche sind langlebig, dauerhaft dicht, witterungsbeständig und optimal hygienisch. Sie sind als Skimmer- wie auch als Überflutungsrinnen- becken lieferbar. Hinter der perfekten Optik steht eine effiziente Beckenhydraulik. Bei der Version eines Überlaufbeckens, wird das aufbereitete Wasser über Einströmtöpfe dem Becken zugeführt. Das abgebadete Beckenwasser wird in eine, das Becken umschließende, Rinne abgeleitet, und so wieder der Wasseraufbereitung zugeführt.

Durch vorgefertigte Wandelemente ist nahezu jede Beckengröße von 3 x 6 m bis 6 x 12 m bei einer Tiefe bis 1,5 m für den Innen- wie Außenbereich möglich. Der Einstieg ist über eine Leiter oder Treppenanlage möglich.

Die Beckenwände werden auf eine bauseits errichtete Fundamentplatte montiert. Dann erfolgt der Einbau des Einströmsystems sowie der gewünschten Einbauteile und Attraktionen. Den Bodenaufbau bildet Styrodur mit einem Dolomitsandabschluss, der die Unterlage für den geprägten und somit rutschhemmenden Boden darstellt. Edelstahlbecken werden wassergefüllt überwintert. Die Reinigung des Beckens kann praktisch mühelos mit Wasser und Reinigungsmittel erfolgen. Durch die glatte, homogene Oberfläche finden weder Pilze noch Bakterien einen Haftgrund. Diese Edelstahlbecken sind auch bestens geeignet für Hotelschwimmbadanlagen sowie Bewegungs- und Therapiebäder in Kliniken.

Folienschwimmbäder

Für ein Folienbecken muss zuerst die Grundkonstruktion aus Beton, Stahl, Iso Stone-Steinen oder Mauerwerk geschaffen werden. Nach Verputzen und Verspachteln der Beckeninnenwände, wird die Beckenoberfläche mit einer Schutz- und Trennlage aus Polyester-Vlies versehen. Anschließend wird das Becken mit einer extrem reißfesten und strapazierfähigen Folie ausgekleidet. Die gewebeverstärkte PVC-P-Auskleidung wird vor Ort zugeschnitten und mit Heißluft zu einer fugenlosen, homo-genen und 100% wasserdichten Oberfläche verschweißt.

Vorteile:

  • beruhigend langlebig, Folien haben eine Lebensdauer von 15-20 Jahre
  • faszinierend kreativ mit vielen Designvarianten und Farbkombinationen
  • undichte oder ältere Schwimmbecken können kostengünstig und dauerhaft saniert werden

Whirlpools

Entspannen und Wohlfühlen im eigenen Whirlpool Nach einem langen Tag den Feierabend einläuten, als Ruhepause nach einer harten Trainingseinheit, zur Unterstützung der Gesundheit, zum Stressabbau oder einfach nur als kleiner Luxus zwischendurch:

Ein Whirlpool ist eine Investition in Gesundheit und Lebensfreude. Ob allein, zu zweit oder in geselliger Runde, der Effekt ist derselbe:

Eine Massage mit warmem Wasser wirkt belebend, die Körpertemperatur erhöht sich, die Blutgefäße werden erweitert. Dadurch können überanstrengte, schmerzende Muskeln mit Sauerstoff und Nährstoffen versorgt werden, die Entschlackung des Körpers wird angeregt. Durch den natürlichen Auftrieb im Wasser verringert sich Ihr Körpergewicht um rund 90 % und verleiht Ihnen so ein Gefühl der Schwerelosigkeit. Wirbelsäule und Gelenke werden entlastet und Ihr Körper kann sich entspannen. Stress verfliegt, der Blutdruck sinkt.

Sie haben die Auswahl zwischen Whirlpools für 2 bis 7 Personen, die Sie im eigenen Heim aufstellen oder gewerblich nutzen können.

Portable Whirlpools sind stark im Kommen. Diese Whirlpools basieren auf einem schlüssigen Konzept: Vollverkleidung mit integrierter Technik, alles ist schon anschlussfertig. Die Vollausstattung bietet alles, was ein Whirlpool braucht und ist jederzeit betriebsbereit – auf Balkon, Terrasse, im Garten oder im Fitnessraum. Sommers wie winters, draußen oder drinnen.

Service

Ungetrübtes Badevergnügen durch beste Wasserqualität und einwandfrei funktionierende Technik erleben

Damit Ihnen die Wellnessoase lange Freude bereitet, sind eine konsequente Pflege sowie eine fachgerechte Wartung erforderlich. Mit unserem Servicevertrag haben Sie die angenehme Gewissheit, dass sich professionelle Experten für Sie um dies alles kümmern. Eine optimale Wasserqualität ist nur dann zu erreichen, wenn Pflege- und Korrekturmittel in der aktuell benötigten Menge dosiert werden. Hierzu eignen sich auch vollautomatische sopra Mess- und Regelanlagen, welche die Werte im optimalen Bereich halten.